Recherche-Einführungen in der Rheinischen Landesbibliothek

© Pixabay.com

LBZ / Rheinische Landesbibliothek Koblenz
Mittwochs, 15 - 16 Uhr

Im Schulungsraum der Rheinischen Landesbibliothek können Sie mittwochs, 15 - 16 Uhr, in kleinen Gruppen (maximal acht Personen) an unserer Informationsveranstaltung teilnehmen und bei praktischen Übungen Hilfestellungen erhalten.

Damit wir planen können, melden Sie sich bitte telefonisch unter 0261 91500 - 400 oder senden eine E-Mail an info.rlb(at)lbz-rlp.de.

Ort: Landesbibliothekszentrum / Rheinische Landesbibliothek Koblenz, Bahnhofplatz 14, Schulungsraum

26. September 2018, LBZ Speyer: Google-Suche – Tipps und Tricks

© Pixabay.com

LBZ / Pfälzische Landesbibliothek Speyer
in Kooperation mit den Volkshochschulen Speyer und Rhein-Pfalz-Kreis
Mittwoch, 26. September 2018, 17.00 - 18.30 Uhr

Google ist die bekannteste und am häufigsten genutzte Suchmaschine im Internet. Trotzdem werden von den wenigsten Internetsurfern die vielfältigen Möglichkeiten der Suchmaschine ausgenutzt. In der Veranstaltung lernen Sie, wie Sie die Google-Suche effizienter und zielführender gestalten können. Darüber hinaus wird auf die Angebote Google Maps und Google Books sowie auf weniger bekannte Funktionalitäten eingegangen. Außerdem soll ein Blick auf alternative Suchmaschinen geworfen werden.

VHS-Kurs-Nr.: 20104 (SP) bzw. C100101Z02 (RP), kostenfrei
Dozent: Dr. Daniel Fromme

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen beschränkt. Eine Anmeldung beim LBZ unter der Telefonnummer 06232 9006 - 224 oder per E-Mail (info.plb(at)lbz-rlp.de) ist erwünscht.

Ort: Landesbibliothekszentrum / Pfälzische Landesbibliothek Speyer, Otto-Mayer-Str. 9, Schulungsraum

26. September 2018, LBZ Koblenz: „Meet’n’speak“: Sprachtreff für Deutsch-Lernende und deutschsprachige Muttersprachler

© pixabay / Openclipart-Vector

LBZ / Rheinische Landesbibliothek
in Kooperation mit dem Diakonischen Werk des Ev. Kirchenkreises Koblenz
Mittwoch, 26. September, 17 Uhr


„Meet’n’speak“: Sprachtreff für Deutsch-Lernende und Muttersprachler

Für die Veranstaltung „Meet’n’speak“, die das Landesbibliothekszentrum und das Diakonische Werk Koblenz gemeinsam planen, suchen wir deutsche Muttersprachler und Muttersprachlerinnen.
Alles, was Sie brauchen, ist Offenheit für die Begegnung und das Gespräch mit Migrantinnen und Migranten. Ziel ist es, deutsche Muttersprachler/-innen und Deutsch-Lernende an einen Tisch zu bringen. Dabei sprechen immer jeweils zwei Personen für 10 Minuten miteinander – über Hobbys, Herkunftsländer, den Beruf, das Wetter, das Leben … Im Laufe des Abends werden die Konversationspartner dann mehrmals getauscht, so dass viele interessante Gespräche auf Sie warten und nebenbei von den Lernenden viel Deutsch geübt wird.
Die Veranstaltung wird am 26.9. um 17 Uhr im LBZ Koblenz stattfinden und ca. zwei Stunden dauern. Für weitere Fragen stehen Ihnen sowohl Frau Dr. Koelges (koelges(at)lbz-rlp.de; 0261 – 915 00 474) und Frau Heinrich (heinrich(at)lbz-rlp.de; 0261 – 915 00 472) zur Verfügung. Um Anmeldung wird gebeten, damit sich eine ausgewogene Gruppe von Muttersprachlerinnen und Lernenden finden kann.

Anmeldung bei:
Diakonisches Werk des Ev. Kirchenkreises Koblenz
Mareike Blum
Tel. 0261 91561-29
Email: mblum(at)kirchenkreis-koblenz.de

22. November, LBZ Koblenz: Aus unserer Kartensammlung Teil 1: Moderne Karten

© pixabay / Free-Photos

LBZ / Rheinische Landesbibliothek
in Kooperation mit der VHS Koblenz
Donnerstag, 22. November 2018, 17 bis 18.30 Uhr


Aus unserer Kartensammlung Teil 1: Moderne Karten
(Stefan Brenner)
VHS-Kurs-Nr.: 1.0907
kostenfrei


Anmeldung bei der Volkshochschule Koblenz, 0261/129-3711, -3730, -3740 oder unter
www.vhs-koblenz.de

Inhalt teilen