Für die weiteren Schritte ist es wichtig, zwischen Bestellungen von Büchern und der Bestellung einzelner Artikel aus Zeitschriften zu unterscheiden:

Bestellung von Büchern

1. Voreingestellt ist die Suchmaske für Bücher.

2. Tragen Sie im rechten Feld Ihre Suchbegriffe ein. Wenn Sie gezielt nach einem Buch suchen, geben Sie am besten einige sinntragende Stichwörter ein. Lassen Sie Wörter wie "der", "ein", "und"  etc. weg. Bei der Suche nach Verfassern geben Sie den Namen in der Form Nachname, Vorname ein, oder lassen Sie den Vornamen weg. Es kann nur ein Autor eingegeben werden. Klicken Sie auf Weiter.

3. Wählen Sie das gewünschte Werk aus, indem Sie auf Auswählen klicken. Eine Fernleihe ist nicht möglich, wenn der Titel in Ihrer Teilbibliothek des Landesbibliothekszentrums vorhanden ist. Auf den Bestand einer anderen LBZ-Teilbibliothek werden Sie hingewiesen.

4. Wählen Sie im Folgebildschirm Ihren Abholort aus. In der Regel genügt der Klick auf Fortsetzen.

5. Die Bestelldaten zum Buch wurden automatisch in die Bestellmaske übertragen. In manchen Fällen müssen Sie Ihre Bestellung einem Fach zuordnen; dies hilft den LBZ-Bibliotheken zu überprüfen, ob das bestellte Buch für den eigenen Bestand erworben werden soll. Bei den Lieferbedingungen haken Sie per Mausklick an, ob Sie ggf. eine andere Auflage akzeptieren und ob Sie eine Vormerkung wünschen, falls das Bestellte nicht verfügbar ist. Tragen Sie die Transaktionsnummer ein. Klicken Sie auf Bestellen.

Sie erhalten eine E-Mail, sobald das bestellte Werk für Sie zur Abholung bereit liegt. Wenn Sie dem Landesbibliothekszentrum keine E-Mail-Adresse angegeben haben oder wenn Sie nicht über eine E-Mail-Adresse verfügen, werden Sie postalisch benachrichtigt (gegen Portoersatz). Bestellte Medien bleiben 14 Öffnungstage zur Abholung liegen.

Bestellung von Aufsätzen aus Büchern

1. Voreingestellt ist die Suchmaske für Bücher.

2. Tragen Sie Ihre Suchbegriffe aus dem Buchtitel in die Suchmaske ein. Machen Sie an dieser Stelle keine Angaben zum Aufsatz. Klicken Sie auf Weiter.

3. Wählen Sie zuerst bei dem gewünschten Werk per Mausklick die Option Abschnitt in Kopie und klicken Sie dann auf Auswählen.

4. Wählen Sie im Folgebildschirm Ihren Abholort aus. In der Regel genügt der Klick auf Fortsetzen.

5. Die Bestelldaten zum Buch wurden automatisch in die Bestellmaske übertragen. Ergänzen Sie die Angaben zum Aufsatz möglichst vollständig. Bei den Lieferbedingungen wählen Sie im Pull-Down-Menü "Bevorzugte Lieferart" aus, ob Sie per E-Mail vom Eintreffen der Kopien benachrichtigt werden möchten. Haken Sie an, dass Sie den Aufsatz für nichtkommerzielle Zwecke bestellen. Tragen Sie die Transaktionsnummer ein und klicken Sie auf Bestellen.

Die Lieferung erfolgt als Papierkopie zur Abholung in Ihrer LBZ-Teilbibliothek.

Zeitschriftenaufsatzbestellungen: Über den Zeitschriftentitel

1. Wählen Sie den Reiter Fernleihe und klicken Sie links auf Zeitschriftenartikel.

2. Geben Sie den Titel der Zeitschrift ein. Es reichen einige sinntragende Wörter. Machen Sie an dieser Stelle keine Angaben zum Aufsatz wie zum Beispiel Aufsatztitel oder Erscheinungsjahr. Klicken Sie auf Weiter.

3. Wählen Sie die gewünschte Zeitschrift aus, indem Sie auf Auswählen klicken. 

4.Wählen Sie im Folgebildschirm Ihren Abholort aus. In der Regel genügt der Klick auf Fortsetzen.

5. Die Bestelldaten zur Zeitschrift wurden automatisch in die Bestellmaske übertragen. Geben Sie die Angaben zum Aufsatz möglichst vollständig ein. Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Bei den Lieferbedingungen wählen Sie im Pull-Down-Menü "Bevorzugte Lieferart" aus, ob Sie per E-Mail vom Eintreffen der Kopien benachrichtigt werden möchten. Haken Sie an, dass Sie den Aufsatz für nichtkommerzielle Zwecke bestellen. Tragen Sie die Transaktionsnummer ein und klicken Sie auf Bestellen.

Die Lieferung erfolgt als Papierkopie zur Abholung in Ihrer LBZ-Teilbibliothek.

Zeitschriftenaufsatzbestellungen: Über den Aufsatz

1. Wählen Sie den Reiter Suche. Im Startprofil entfernen Sie per Mausklick die Voreinstellung für die Suche in Bibliothekskatalogen. In den Fachprofilen aktivieren Sie per Mausklick die Datenbanken, die Sie in Ihre Suche einbeziehen möchten.

2. Tragen Sie im rechten Feld die Angaben zum Aufsatz ein. Geben Sie nur einige sinntragende Wörter aus dem Titel ein. Bei der Suche nach Verfassern geben Sie den Namen in der Form Nachname, Vorname ein, oder lassen Sie den Vornamen weg. Es kann nur ein Autor eingegeben werden. Klicken Sie auf Suche starten

3. Wählen Sie den gewünschten Aufsatz aus, indem Sie auf Wie komme ich dran? klicken. 

4. Sie erhalten die Information, ob der Aufsatz als Elektronische Ressource zur Verfügung steht oder in Ihrer lokalen oder einer anderen Bibliothek vorhanden ist. Wenn die Meldung erscheint, dass die Zeitschrift am Ort vorhanden ist, klicken Sie auf Bestellung, um zu prüfen, ob auch das von Ihnen gewünschte Jahr in Ihrer Bibliothek nachgewiesen ist. Eine Bestellung über die Fernleihe ist nur möglich, wenn ein Jahrgang am Ort nicht vorhanden ist. Klicken Sie im Block Per Fernleihe bestellbar auf Bestellen.

5. Die Bestelldaten zur Zeitschrift und die Aufsatzdaten wurden automatisch in die Bestellmaske übertragen. Bei den Lieferbedingungen wählen Sie im Pull-Down-Menü "Bevorzugte Lieferart" aus, ob Sie per E-Mail vom Eintreffen der Kopien benachrichtigt werden möchten. Haken Sie an, dass Sie den Aufsatz für nichtkommerzielle Zwecke bestellen. Tragen Sie die Transaktionsnummer ein und klicken Sie auf Bestellen.

Die Lieferung erfolgt als Papierkopie zur Abholung in Ihrer LBZ-Teilbibliothek.

Kontakt

LBZ / Bibliotheca Bipontina
Telefon: 06332 16403
E-Mail: bipontina(at)lbz-rlp.de

LBZ / Pfälzische Landesbibliothek
Telefon: 06232 9006 - 224
E-Mail: info.plb(at)lbz-rlp.de

LBZ / Rheinische Landesbibliothek
Telefon: 0261 91500 - 400
E-Mail: info.rlb(at)lbz-rlp.de