Frau schaut durch ein Bücherregal © Royalty-Free / Corbis

© Royalty-Free / Corbis

© Royalty-Free / Corbis

Titelbild

Der Jahresbericht des Landesbibliothekszentrums ist erschienen. Er informiert über die bibliothekarischen Aufgaben und Dienstleistungen des LBZ und führt dabei das Spektrum seiner Tätigkeitsfelder vor Augen.

Weiterlesen

Rheinland-Pfalz/Wörrstadt. Kulturminister Wolf: Neuer Teilnehmerrekord beim „LESESOMMER Rheinland-Pfalz“. In jedem Jahr ein neuer Teilnehmerrekord: 199 Bibliotheken aus ganz Rheinland-Pfalz sind dabei, wenn am heutigen 17. Juni 2019 in Wörrstadt der diesjährige „LESESOMMER“ mit Kulturminister Dr. Konrad Wolf, dem Landrat des Kreises Alzey-Worms, Ernst Walter Görisch, dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde Wörrstadt, Markus Conrad und der Leiterin des Landesbibliothekszentrums (LBZ), Dr. Annette Gerlach, startet.

Weiterlesen

Koblenz. Die Romantik lebendig werden lassen. In die Vergangenheit reisen – einmal dabei sein, wenn sich die Dichterfürsten und Geistesgrößen der Romantik austauschen, in Wort oder Schrift: Dieser Gefühl zu transportieren, dies gelingt Wolfgang Müller von Königswinter mit seiner Romanchronik „Das Haus der Brentano“.

Weiterlesen

Koblenz. Eine Podiumsdiskussion zum Thema „Integration“ im Rahmen des „Koblenz liest ein Buch“-Monats hat Anfang Mai in der Koblenzer Superintendentur stattgefunden. Veranstalter waren das Landesbibliothekszentrum Koblenz gemeinsam mit den Interkulturellen Diensten des Diakonischen Werkes im Evangelischen Kirchenkreis Koblenz.

Weiterlesen