Ausstellung “Lob der Schöpfung”in der Bibliotheca Bipontina verlängert bis Ende März

Zweibrücken. Die Schönheit der Natur steht im Mittelpunkt der aktuellen Ausstellung „Lob der Schöpfung“ die seit Ende Oktober im Landesbibliothekszentrum / Bibliotheca Bipontina (LBZ) in Zweibrücken präsentiert wird. Wegen des regen Besucherinteresses wird die Schau jetzt bis zum 31. März 2022 verlängert.

Neben zahlreichen Fotos, begleitet von Zitaten aus Literatur, Philosophie und Religion sind auch Bücher verschiedener Epochen aus dem Bestand des LBZ, die die Schöpfung und die Natur thematisieren, zu sehen. Ausgewählte Beispiele zeigen, wie die Natur über die Jahrhunderte dargestellt, beschrieben und gesehen wurde.


Zur Ausstellung:
Ort: Landesbibliothekszentrum / Bibliotheca Bipontina, Bleicherstr. 3, Zweibrücken
Zeit: Seit 28. Oktober 2021 bis 31.März 2022 (verlängert)

Zur besonderen Beachtung:
Aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen müssen alle Ausstellungsbesucherinnen und Besucher den Nachweis über eine Corona-Impfung, den Genesenen-Statut oder eine aktuellen negativen Corona-Test (nicht älter als 24 Stunden) vorweisen.