22. Januar 2020: Führung durch die Ausstellung mit Anita Bischoff im LBZ / Bibliotheca Bipontina

Zweibrücken. Anfang und Ursprung von Geschichten, Legenden und Mythen stehen im Zentrum der interessanten Ausstellung „Die Kraft des Mythos – Antike G(g)estalten auf der Bühne“, die seit Anfang November 2019 im Landesbibliothekszentrum / Bibliotheca Bipontina präsentiert wird und noch bis 28. Februar 2020 läuft.

Für Besucherinnen und Besucher bietet sich jetzt die Gelegenheit, mit der Kuratorin der Ausstellung, StD i.R. Anita Bischoff, ins Gespräch zu kommen: Für den Historischen Verein und die Öffentlichkeit findet am Mittwoch 22. Januar um 19 Uhr eine Führung durch die Ausstellung statt.  

Der Eintritt ist frei.