Frau schaut durch ein Bücherregal © Royalty-Free / Corbis

© Royalty-Free / Corbis

© Royalty-Free / Corbis

Neue Ausstellung im LBZ / Pfälzische Landesbibliothek: Satire in der Weimarer Republik. Am Mittwoch, 25. April 2018 eröffnet um 19 Uhr der Kurator Dr. Michael Braun (Mitarbeiter der Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte in Heidelberg) die Ausstellung.

Weiterlesen

Sie sind von fast unschätzbarem Wert für Historiker die sich mit der Geschichte unseres Landes befassen: Die „Rheinlaufkarten” aus dem 16. bis 19. Jahrhundert, bewahrt in Sammlungen des Landesbibliothekszentrums Rheinland-Pfalz (LBZ) in der Rheinischen Landesbibliothek in Koblenz und in der Pfälzischen Landesbibliothek in Speyer.

Weiterlesen

Wegen des großen Erfolges der Ausstellung „Thomas Nast – Aktuell damals wie heute“ im LBZ / Bibliotheca Bipontina in Zweibrücken wird noch einmal eine kostenlose öffentliche Führung mit dem Kurator der Ausstellung, Hubert Lehmann, am Donnerstag, 19. April um 18 Uhr angeboten.

Weiterlesen

Inhalt teilen